15.11.2017
Bundesminister Drozda bei Nestroy-Gala im Wiener Ronacher

Auszeichnungen unter anderem an Andrea Jonasson und Joachim Meyerhoff

Am Abend des 13. November 2017 würdigte man im Ronacher zum 18. Mal die Leistungen einer Theatersaison mit den Nestroy-Preisen. Dabei wurden Andrea Jonasson für ihre Rolle in der Josefstadt-Produktion "Die Verdammten" als beste Schauspielerin und Joachim Meyerhoff anlässlich von "Die Welt im Rücken" am Akademietheater als bester Schauspieler ausgezeichnet. Volkstheater-Ensemblemitglied Birgit Stöger sicherte sich den Preis für die beste Nebenrolle ("Der Menschenfeind" und "Kasimir und Karoline"). Die Nachwuchs-Preise gingen an Maresi Riegner und Felix Hafner. Burgschauspielerin Kirsten Dene wurde für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Bilder von der Nestroy-Gala im Ronacher sind über das Fotoservice des Bundespressedienstes kostenfrei abrufbar.